Grafschaft-Apotheke
Hauptstraße 40
83527 Haag
Tel. 08072 98700
Montag bis Freitag:
8:15 – 18:30 Uhr
Samstag: 8:00 – 13:00 Uhr

St. Ulrich-Apotheke
Hauptstraße 6
83536 Gars am Inn
Tel. 08073 1277
Montag bis Freitag:
8 – 13 & 14 – 18:30 Uhr
Samstag: 8:30 – 12:30 Uhr

Löwen-Apotheke
Münchnerstr. 15
83527 Haag
Tel. 08072 91930
Montag bis Freitag:
8 – 13 & 14 – 18:30 Uhr
Samstag: 8:30 – 12:30 Uhr

Verblisterung – Für Pflegeheime, Pflegedienste und zur häuslichen Pflege

Unsere Spezialisten für Ihre individuelle Verblisterung: Monika Kneißl, Andrea Fertl, Sabine Wandinger (v.li.)

Pflegebedürftige oder ältere Menschen nehmen mehrmals täglich verschiedene Medikamente ein. Die individuelle Medikamentenstellung ist eine Tätigkeit, die in Pflegeheimen und bei Pflegediensten für jeden einzelnen Bewohner bzw. Patienten täglich zu erledigen ist. Dabei steht die Schwierigkeit den Überblick zu behalten der extrem hohen Verantwortung gegenüber. So wird auf die Tätigkeit viel Zeit verwendet, die bei der eigentlichen Aufgabe – der Pflege und Betreuung – dann vielleicht fehlt.

Entlastung beim Medikamenten-Management erhalten Sie von der Grafschaft-Apotheke in Haag. Unsere PTAs sind Spezialisten für die patientenindividuelle Verblisterung von Arzneimitteln. Unter Einhaltung der höchsten pharmazeutischen Qualitätsstandards stellen wir feste Medikamente (Tabletten, Dragees, Kapseln) bedarfsabhängig zusammen und verpacken sie neu in Wochenblistern. Das heißt, die einzunehmenden Medikamente sind für eine komplette Woche vorbereitet. Jeder Blister ist mit allen für Sie und den Bewohner bzw. Patienten relevanten Informationen (Name, Medikamentenname, Wochentag, Einnahmezeitpunkt, Einnahmehinweise etc.) beschriftet. Darüber hinaus sind die Blister leicht zu öffnen, also auch für Menschen mit wenig Kraft oder motorischen Schwierigkeiten geeignet. Durch die Dokumentation der Medikationspläne sind wir in kürzester Zeit in der Lage, die Blister an Änderungen anzupassen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • hohe Arzneimittelsicherheit, da Dosierungs- und Einnahmefehler kaum mehr möglich sind
  • Entlastung des Pflegepersonals, da das tägliche Zusammenstellen der festen Arzneimittel entfällt
  • übersichtlicher Tablettenbestand
  • optimale Aufbewahrung der Medikamente, da die Blister luftdicht verschlossen sind
  • keine Doppelbestellungen und doppelte Rezeptanforderungen
  • gute Einnahmekontrolle (auch für Angehörige)

Sprechen Sie uns an! In einer persönlichen Beratung erfahren Sie mehr zu unserer Arbeitsweise und den genauen Abläufen.

Unser Fachgebiet in diesen Apotheken. Sprechen sie uns an:

Grafschaft-Apotheke
Hauptstraße 40
83527 Haag
Tel. 08072 98700